www.mamboteam.com
Startseite arrow Natürliche Ressourcen arrow Wald arrow Allgemein arrow Waldzustand 2006 verschlechtert
25. 06. 2017
Waldzustand 2006 verschlechtert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Jörg Schüler   
21. 11. 2006
 
Thüringen - Waldzustand 2006 im Vergleich zum Vorjahr verschlechtert

Was ist Schuld, wer ist Schuld – oder warum sind 35 % des Waldes deutlich geschädigt?

Im Jahr 2006 war's die Hitze im Juni und Juli, die unsere Wälder krank macht. Es war schlicht zu trocken, was zur Stresssituation der Bäume führte. Die Niederschläge im ohnehin zu trockenen Sommer gingen meist als Gewitterschauer und teilweise unwetterartig nieder. Deshalb floss ein großer Teil dieser Wassermengen oberflächig ab und konnten nicht zum Auffüllen der Bodenwasservorräte genutzt werden.

Die Waldschadenserhebung 2006 weist in Thüringen 35 % der Waldfläche als deutlich geschädigt aus. 43 % sind schwach geschädigt und 22 % ohne Schadmerkmale. Damit hat sich der Waldzustand im Vergleich zum Vorjahr leicht verschlechtert.

Letzte Aktualisierung ( 18. 05. 2017 )
 
Nach oben
Nach oben