www.mamboteam.com
Startseite arrow Aktuelles arrow Erfurt, Naturkundemuseum: Ausstellung "365 Augenblicke"
24. 04. 2019
Erfurt, Naturkundemuseum: Ausstellung "365 Augenblicke" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Detlef Tonn   
14. 01. 2019
Erfurt, Naturkundemuseum

Sonderausstellung  1. Februar - 21. April 2019
365 Augenblicke | Naturdokumentationen von Meune Lehmann

Meune Lehmann: Augenblick eines Luchses I
Meune Lehmann: Augenblick eines
Luchses I aus 365 Augenblicke*© Foto: Meune-Art

Ein im Januar 2010 abgeschlossenes außergewöhnliches Projekt der in Nortorf, südwestlich von Kiel in Schleswig-Holstein lebenden freischaffenden Künstlerin wird vorgestellt: Über mehrere Jahre entstand eine Reihe von 365 gleichformatigen, quadratischen Bildern in Acryl auf Leinwand im Format 30 cm x 30 cm, also für jeden Tag des Jahres ein Einzelbild, mit jeweils einem Tierauge in realistischer, naturnaher, farbintensiver Malweise. Dabei wurden die Augenblicke in 14 Tiergruppen untergliedert mit jeweils 15, 30 oder 60 Bildern. Die Augen von unterschiedlichsten Tierarten sind in gleicher Größe bildfüllend dargestellt, ob von einem kleinen Gliederfüßer oder einer großen Wildkatze. Die jeweilige Tierart ist mit angegeben.

Tieraugen gehören für die Künstlerin „als 'Spiegel der Seele' zu den faszinierendsten Motiven“, die auch besonders eindringlich auf den Betrachter wirken können. Es kann eine „Zwiesprache“ zwischen Tier und Mensch zustande kommen, wenn man sich darauf einlässt, die sonst in freier Natur nicht oder selten möglich wird. Denn das Anliegen, das hinter dieser Reihe „schöner Augen“ steht, ist der Schutz und die Erhaltung unserer bedrohten Natur, hier speziell der Tierwelt. Es soll ins Bewusstsein gebracht werden, dass viele der gezeigten Tierarten durch Vernichtung ihrer Lebensräume im Bestand bedroht sind (Rote Listen!) oder bereits für immer verschwunden sind. Diese alarmierende Entwicklung, die allgegenwärtig ist und sich noch weiter beschleunigt, muss aufgehalten werden!

* Zur Abbildung: Unser heimischer Luchs, genauer Eurasischer Luchs oder Nordluchs (Lynx lynx), nicht in 365 Augenblicke dargestellt, gilt in Deutschland nach dem Bundesnaturschutzgesetz als „streng geschützt“. Nach dem Bundesamt für Naturschutz wurden im Monitoringjahr 2017/18 genau 77 selbstständige Luchse für ganz Deutschland gezählt!

http://www.meune-art.de/
Erfurt, Naturkundemuseum

Letzte Aktualisierung ( 15. 01. 2019 )
 
< zurück   weiter >
Nach oben
Nach oben